Haubentaucher und Enten am Torgelower See

img

Haubentaucher und Enten am Torgelower See

Haubentaucher und Enten am Torgelower See zu beobachten erfordert manchmal Geduld. Deshalb ist eine Sitzgelegenheit notwendig.

Am Abend eines warmen Maitages wehte ein angenehm frischer Wind vom See her. Weit entfernt am gegenüberliegenden Ufer waren zwei Schwäne zu erkennen, sonst nichts.

Später tauchte in den Wellen der Kopf eines Vogels auf. Mit Zoom auf 2000 mm Brennweite konnte ich erkennen, das es ein Haubentaucher war.

 

Ich wollte einen kurzen Film aufnehmen bis der Haubentaucher abtaucht. Aber er schwamm und schwamm bis noch einer ins Bild kam.

 

 

Die Haubentaucher waren sehr weit entfernt. Im letzten Sonnenlicht schwammen Entenpaare etwas dichter am Ufer.

Das machte das Filmen etwas leichter und die Enten sind auch besser erkennbar als die weiter entfernten Haubentaucher.

Außer Haubentauchern und Enten gab es natürlich Möwen, aber auch nur vereinzelt. Mehr war am Abend im Mai nicht los am See. Was ich fast vergessen hätte, es gab auch noch einen Angelkahn.

 

Author : Gustav

Gustav

RELATED POSTS

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: