Enten und Seeadler am Warnker See

img

Enten und Seeadler am Warnker See,

Der Warnker See im Müritznationalpark.

Enten und Seeadler am Warnker See, Der Warnker See befindet sich südlich von Waren Müritz im Müritznationalpark. Die Aussichtspunkte am Warnker See sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Autoverkehr ist auf den Wegen im Nationalpark nicht gestattet. Lohnend ist eine Wanderung zum Warnker See besonders im Herbst. Der See ist dann bevölkert von tausenden Enten. Außerdem gibt es Kormorane, verschiedene Reiherarten, Schwäne und mit viel Glück ist auch einen Seeadler zu sehen. Wer nicht nur Natur erleben möchte, sondern die Erlebnisse auch dokumentieren möchte, sollte ein Fernglas und einen Fotoapparat mit Teleobjektiv mitbringen.

Wie immer in der freien Natur gibt es keine Erfolgsgarantie. Eine Wanderung zum Warnker See bietet aber große Chancen auf unvergessliche Naturerlebnisse. Die Fotos dieser Diashow entstanden mit einer Panasonic FZ 20 mit 12- fach Zoom. Jetzt gibt es ganz andere technische Möglichkeiten mit 30 bis 80- fach Zoom. Auch so ausgerüstet ist vor allem Geduld und Ruhe mitzubringen. Man kann auf den Aussichtspunkten nicht nur Natur erleben, sondern auch interessante kompetente Leute treffen. Man kann aber auch Stadtleute mit erstaunlicher Unkenntnis erleben. Dann hilft nur Aufklärung oder sich nichts anmerken lassen. Aber das ist eine andere Geschichte, über die ich später noch berichten möchte.

Author : Gustav

Gustav

RELATED POSTS

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: